Gestik der Unsicherheit vermeiden


So vermeiden Sie unsicheres Auftreten bei Gesprächen:

Unterlassen Sie nervöse Handbewegungen. Zu diesen gehören häufiges Berühren des eigenen Gesichtes, zupfen in den Haaren und das Spielen mit kleinen Gegenständen.

Strahlen Sie Selbstbewußtsein und Ruhe aus:
Lassen Sie Ihre Hände beim Zuhören auf dem Tisch beziehungsweise den Oberschenkeln liegen. Wenn Sie etwas sagen, unterstreichen Sie Ihre Worte durch gezielte Handbewegungen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

(C) Copyright 2017  ADMG Ltd.  All Rights Reserved.